Danke! Neue Tische und Stühle für St. Lukas

St. Lukas von außen

Seit der Zukunftswerkstatt St. Lukas vor zwei Jahren sind wir in der Kirchengemeinde dran unser Stadtteilzentrum St. Lukas auf "Vordermann" zu bringen. Dazu gehört auch die abgenutzte Bestuhlung und die alten schweren Tische durch neue zu ersetzen. 

2017 konnte dafür der Kirchenvorstand rund 17.000,- € im Haushalt bereitstellen. Das ist viel Geld, hätte aber nicht ausgelangt, um 200 Stühle, 20 Tische und 1 Tischwagen anzuschaffen.

Die Bitte um Spenden stieß auf große Resonanz. Bis Mitte Januar gingen 6.116,18 € an Spenden ein, kleine und große Beträge. 

Zwei Familien spendeten 1500,- € und 1000,- €. Die Agapegemeinde, die ja in St. Lukas zu Gast ist, beteiligte sich mit 1500,- €. Das zeigt das gute Verhältnis und die vertrauensvolle Zusammenarbeit der Agapegemeinde und unserer Kirchengemeinde St. Martin.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!!

So konnten nun Stühle, Tische und Stuhlwagen bestellt werden.

Spenden sind weiterhin willkommen, um noch die restlichen 50 Stühle anschaffen zu können.