Der Bienenstock

        Hier wird gelebt

 

 

 

 

 

 

In der Kindergartengruppe Bienenstock im Hans-Herbst Pflegezentrum in der Bodelschwingstraße 2-4 werden bis zu 25 Kinder im Alter von 3-6 Jahren betreut.

Der Bienenstock ist eine Zweigstelle der Kindertagesstätte St. Matthäus und ist daher konzeptionell und personell eng mit dieser verbunden.

Der konzeptionelle Schwerpunkt des Bienenstocks ist das gemeinsame Leben und Gestalten des Alltages mit den Senioren des Hans-Herbst Pflegezentrums. Dazu gehören z.B. regelmäßige Besuche auf den Stationen, gemeinsame Begegnungen im Park, Feiern von Festen und ein wöchentliche gemeinsames Musikprojekt. Unter der Leitung der Musikpädagogin Caroline Garkisch werden im Projekt U7 - Ü70 Sitztänze, Lieder und Musikstücke eingeübt!

 

Die Hausleitung hat die Erzieherin Cornelia Hörauf und wird unterstützt durch ihre Kollegin Vanessa Temme und die Kinderpflegerin Helene Holzer.

Für die Beratung hinsichtlich besonderen Förderbedarfes steht ihr die Praxis Für Heilpädagogik Andrea Simon zur Seite. Des weiteren nehmen wir Angebote des Mobilen sonderpädagogischen Dienstes der Lebenshilfe Schwabach-Roth in Anspruch.

 

Öffnungszeiten und Kontakt:

Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Telefon: 09122/9315 5000

kita.matthaeus.bienenstock@elkb.de 

 

 

Konzept Bienenstock (April 2017)