Kapitelshaus

Kapitelhaus - außen

Das „Kapitelshaus“ der Evang.-Luth. Kirche Schwabach liegt im Zentrum von Schwabach. 

Man wird es nicht gleich finden und doch ist es ein wichtiger Treffpunkt unserer Gemeinde. Das Kapitelshaus liegt nahe bei der Stadtkirche St. Johannes und St. Martin im Hinterhof des Dekanatsgebäudes, am Martin – Luther – Platz 1.

In den Räumen des Kapitelshauses treffen sich die Konfirmanden des 2. Sprengels. Es treffen sich sonntäglich die Kinder des Kindergottesdienstes und regelmäßig die Jugendlichen des Teenygottesdienstes. Das Kapitelshaus ist zurzeit aber auch ein wichtiger Treffpunkt für das „Asylcafe“ mit seinen vielfältigen Aktivitäten (z.B. Sprachkurse). Unter anderem ist hier auch der „Zweitwohnsitz“ der Jugendmitarbeiter

Das Kapitelhaus wird auch häufig als Backstagebereich für große Ereignisse, wie Theater- oder Konzertauftritte genutzt, die in der Stadtkirche stattfinden. 

Es hat eine kleine Küche mit Gruppenraum und zwei unterschiedliche große Räume.

Es ist nicht behindertengerecht ausgebaut! 

Das Parken in der Umgebung des Kapitelshauses ist gebührenpflichtig.

Bitte folgen Sie dem Parkleitsystem der Stadt Schwabach wenn Sie mit dem Auto anreisen.

In unmittelbarer Nähe zum Kapitelshaus gibt es eine Bushaltestelle und einen Taxi-Stand.  


 Im Kaptelshaus finden regelmäßg die Gottesdienste unserer Jugend und Kinder statt:

KindergottesdienstSonntags, 10 Uhr. Beginn in der Stadtkirche. Für Kinder ab dem Vorschulalter.
TeenygottesdienstSonntags, alle vierzehn Tage. Beginn im Kapitelshaus. Für Kinder ab der 5. Klasse.

Für Informationen über weitere Gottesdienste und Veranstaltungen schauen Sie einfach auf unseren Veranstaltungskalender.