Aktuelles aus der Schwabacher Kantorei

Die Schwabacher Kantorei in Zeiten von Corona

Der geplante Konzertreigen 2021 der Schwabacher Kantorei wird bis auf weiteres nicht in gewohnter Weise stattfinden können. Aktuelle Informationen im Internet unter www.schwabacherkantorei.de und in der Tagespresse.

Die geplanten Konzerte 2021

MUSIK ZUR NACHT 2021  entfällt
Die beliebte Reihe „Musik zur Nacht“ – Musik und mehr bei Kerzenschein beginnt am Freitag, 23. April wie gewohnt um 21 Uhr in der Stadtkirche. Genaue Angaben unter www.schwabacherkantorei.de

WINDSBACHER KNABENCHOR
Das für Sonntag, 25. April um 17 Uhr geplante Konzert mit dem Windsbacher Knaben-chor unter der Leitung von Martin Lehmann und Klaus Peschik an der Orgel wird auf Samstag, 28. Mai 2022 um 17 Uhr verschoben.
Bitte dazu die aktuellen Hinweise in der Tagespresse und im Internet beachten!

MATINEE ZUM SONNTAG KANTATE    entfällt
Zum Sonntag „Kantate“, 2. Mai 2021 gestalten einige Bläser aus dem Posaunenchor der Schwabacher Kantorei unter der Leitung von Klaus Peschik im Anschluss an den Hauptgot-tesdienst um 11 Uhr in der Stadtkirche eine kleine Matinee mit traditionellen und modernen Werken für Bläser. Der Eintritt ist frei!

MATINEE ZUM PFINGSTFEST    entfällt
Am Pfingstmontag, 24. Mai 2021 gestaltet Klaus Peschik im Anschluss an den Hauptgottes-dienst um 11 Uhr in der Stadtkirche eine Matinee mit prachtvollen Orgelwergen von Bach und Reger.

MATINEE ZUM BÜRGERFEST entfällt
Sollte das Schwabacher Bürgerfest in diesem Jahr stattfinden können, lädt im Anschluss an den Festgottesdienst auf dem Marktplatz am 25. Juli 2021 Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik um 11.00 Uhr zu einer kleinen Orgelmatinee in die Stadtkirche ein. Nach festlichen Werken für die große Orgel wird Klaus Peschik auf der Empore die Orgel erläutern und auch ihr inte-ressantes Inneres zeigen. Der Eintritt ist frei!

FESTMUSIK VOM FEINSTEN entfällt
Gegebenenfalls spielt der Instrumentalkreis der Schwabacher Kantorei unter der Leitung von Klaus Peschik zum Abschluss des Bürgerfestes 2021 um 18 Uhr in der Franzosenkirche fröh-liche Tänze und Märsche. Der Eintritt ist frei!