"Ich sorge für mich und hol mir Kraft!" - Alleinerziehenden Treff am 09.11.2019

von einem Kind gemaltes Schneckenhaus mit bunten Blumen

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem monatlichen Alleinerziehenden Treff im MatZe am Samstag, 09.11. 2019 von 10.00 bis ca. 13.00 Uhr.

Alleinerziehend zu sein bedeutet viel Verantwortung, Stress und wenig Zeit für sich selbst. Deshalb sind regelmäßige Aus- bzw. Auftankzeiten notwendig und sinnvoll.
An diesem Vormittag soll es darum gehen, sich seiner Kraftquellen wieder bewusst zu werden und sie als stärkend zu erleben. Alltagstaugliche Übungen aus der Achtsamkeitsmeditation helfen dabei, auch einmal auf sich selbst zu schauen.

Die Teilnahme inkl. Frühstück ist kostenfrei.

Es ist möglich, im Zeitraum 10.00 bis 13.00 Uhr später dazuzukommen oder früher zu gehen.
Bitte mitbringen: eine Matte und eine Decke.

Es wird Kinderbetreuung angeboten.

Anmeldung nicht erforderlich.

Referentin: Claudia Will-Beer, Heilpraktikerin (PT), Kursleiterin Achtsamkeitsmeditation