Menschen und Orte

Bild: Siesta barcelona von Rainer Bergmann

Der Maler Rainer Bergmann stellt vom 19. Mai bis zum 15. Juni 2018 Bilder aus seiner Serie "Menschen und Orte" aus (Ausstellungsort: Stadtkirche, Öffnungszeiten: tgl. 9 - 18 Uhr)
Zur Vernissage am 18. Mai um 19 Uhr in der Stadtkirche laden wir Sie herzlich ein. Der Künstler selbst wird etwas zu seinen Bildern sagen und für Fragen und Gespräche da sein. (Flyer "Menschen und Orte")

Die Serie »Menschen und Orte« von Herrn Rainer Bergmann, entwickelt sich seit 2013 und wird immer weiter ergänzt.

Der Maler, der in seinem Hauptberuf als Coach und Dozent tätig ist, sammelt in dieser Serie Momentaufnahmen, herausgenommen aus der Hektik des Alltags, aufmerksam und
authentisch im Blick.

Es sind die Motive, die ihn interessieren und auf die er sich einlassen kann, weit vor dem Plan, daraus eine Komposition zu schaffen. Sie begegnen ihm zufällig, er hält sie mit Stift
oder Kamera fest, um dann aus verschiedenen Schnipseln ein Bildkonzept zu entwickeln. Die Serie stellt eine Art Refl exion seiner vielfältigen Begegnungen mit Menschen und
Orten dar. Berufl ich führt er seit fast 30 Jahren eine Praxis für Supervision/Coaching und Fortbildung, als Maler ist er Autodidakt. Die Motive sind Augenblick-Aufnahmen von seinen
Reisen in den letzten Jahren, in denen sich zufällige Momente fokussieren und er sie mit den Mitteln der Malerei interpretiert. Dabei interessiert ihn der Mensch in seinem Alltag,
in dem er geschäftig, hektisch durch den Tag hetzt oder innehält und Atem holt. In jedem Fall enthalten diese Bilder Geschichten, die weiter erzählt werden wollen.

Diese Ausstellung wird realisiert in Zusammenarbeit mit dem Künstlerbund Schwabach e.V.

Hier kommen Sie zur Internetseite des Künstlers: https://rbergmann.de