"1600,- € - Stricken für den guten Zweck"

Gruppenbild der Flotten Socken

Jede Woche treffen sie sich und stricken gemeinsam: der Strickreis "Die flotten Socken" des Kaufhauses Wertvoll. Nun spendeten die Strickdamen Sunhild Haase, Elisaveta Plamada und Marie Kleinlein den Reinerlös von den Weihnachtsmärkten 2018 und 2019 für guten Zwecke:

Jeweils 400,- € erhielten der Verkehrsverein Schwabach, das Familienzentrum MatZe, die Aktion "Gemeinsam statt einsam" und das Kaufhaus Wertvoll.

Foto v.l.: Dr. Paul-Hermann Zellfelder, Sunhild Haase, Bruno Fetzer, Nina Eckert-Friesen, Elisaveta Plamada, Hartmut Hetzelein, Marie Kleinlein, Christine Biemann-Hubert, Frank Möller