Besonderheiten

Stadtdetektive

"Detektive" in der Stadt unterwegs
Schon seit vielen Jahren machen sich die Vorschulkinder der Evang. Kindertagesstätte St. Martin als "Vorschuldetektive" regelmäßig auf den Weg, ihre Umgebung und die Stadt zu erkunden. Ermöglicht wird das durch die Bereitschaft Schwabacher Firmen, Geschäfte, öffentlicher Einrichtungen und Vereine. Mit viel Freude und interessanten Informationen stellen sie den Kindern ihre Aufgaben und ihren Arbeitsalltag vor. Neben Besuchen bei der Post, im Polizeipräsidium und der Feuerwehr, waren die Kinder auch zu Gast beim Tierschutzverein, im Stadtkrankenhaus, bei der Sparkasse, in der Apotheke, im Juweliergeschäft, in der Stadtgärtnerei und vielen anderen Anlaufstellen.

Das Team der Kindertagesstätte bedankt sich ganz herzlich bei allen Kooperationspartnern, die das Projekt "Vorschuldetektive" ermöglichen.


Herr Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik
singt und tanzt mit uns

Frau Pfarrerin Silvia Wolf
kommt einmal im Monat in den Kindergarten und erzählt eine biblische Geschichte.

Leseoma
Jeden Freitag besucht uns ehrenamtlich Frau Irene Wirth zum Vorlesen in gemütlicher Runde.

Bastelfee
Frau Brigitte Nock - unsere Bestelfee

Patenschaften
Unsere Vorschulkinder erlernen durch Patenschaften die Fähigkeit und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme. Sie unterstützen neue Gruppenmitglieder und helfen ihnen dabei, sich zurecht zu finden.

Begegnungen mit älteren Menschen

Gemeinsame Aktivitäten mit Seniorengruppen und Altenheimen ( Spiele- Nachmittage, Singkreise, Laternenfeste, Weihnachtsfeiern )

-> zurück zur Startseite der Kindertagesstätte St. Martin

Kita St. Martin
Bildrechte: Kita St. Martin