Aktuelles

Hier finden Sie die aktuellen Informationen aus unserer Kichengemeinde:


 

Gottesdienst mit dem Künstler und Sänger Johannes Green am 11. April 2021

Ausstellung Johannes Green 2021
Bildrechte: Pfarramt St. Martin

An die Musik - Fotografie und Lied in der Stadtkirche Schwabach

Wer in den letzten Wochen in der Schwabacher Stadtkirche war, ist vermutlich nicht umhingekommen, sie sich anzusehen: In der Ausstellungszone hängen die fotografischen Arbeiten des Schwabacher Künstlers und Sängers Johannes Green.

Ein Großteil der intensiven Bilder auf Lieder von Franz Schubert – wie schön wäre es also, diese großartige Musik dazu zu hören?

Christliche Meditation zum Kennenlernen und Einüben

Logo EBW
Bildrechte: EBW

Das Evangelische Bildungswerk, Schwabach - St. Martin und die reformierte Gemeinde Schwabach bieten in Zusammenarbeit mit Diakonin
Anke Bakeberg und Pfarrer Dr. Guy Clicqué, beide Meditationsanleiter, Einzelveranstaltungen und Kurse in christlicher Meditation an.

Detaillierte Informationen zu den Angeboten finden Sie auf der EBW Homepage (https://www.ebw-schwabach.de), wo Sie sich auch online anmelden können.

Wohnung gesucht

Gethsemanekirche Schwabach
Bildrechte: Gethsemanekirche

Die Kirchengemeinde Schwabach Gethsemanekirche sucht für ihren Vikar eine

  •  2,5 - 3 Zimmer-Wohnung in Schwabach (gerne mit Balkon oder Terasse), die zur Vermietung so bald wie möglich frei ist
  • oder eine kleine Ferienwohnung, die vorübergehende vermietet werden könnte

Wenn Sie helfen können wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Jülich (Gethsemanekirche Schwabach)

"Suchen und Finden"

Suchen und Finden
Bildrechte: Heubeck und Spatz

Suchen und finden – Gemeinschaftsausstellung von Gerda Spatz und Uschi Heubeck in der Stadtkirche St. Johannes und St. Martin in Schwabach vom
17. April bis 16. Mai 2021.

Beide Künstlerinnen kennen sich schon sehr lange. Man trifft immer wieder bei Gemeinschaftsausstellungen verschiedener Kunstvereine aufeinander.

Nachdem unser beider Arbeitsthema mit der Linie zu tun hat, entstand so auch die Idee, gemeinsam eine Ausstellung zu gestalten.

Brich auf!

Pilgersaison 2021
Bildrechte: ElKB

Leider können die, für Ostermontag geplanten Saisoneröffnungsangebote für das Pilgern, nicht in der vorgesehenen Weise durchgeführt werden - sie müssen leider entfallen (Verbot von "Ansammlungen im öffentlichen Raum").

Trotzdem besteht die Möglichkeit den Pilgersaison als "Solo-Pilger-Begleiter" zu beginnen. Dahinter steht die Idee, alleine (oder als Paar oder Familie) zu pilgern.

Im folgenen finden Sie Links zu Entwürfen, die Sie auf Ihrem Pilgergang begleiten können:

"Frühlingserwachen - Frühling, Hoffnung, Auferstehung"

Mond
Bildrechte: Pfarramt

Abendgottesdienst am Sonntag, 18. April 2021 um 19.00 Uhr in der Stadtkirche

„Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder…“ – nach einem langen Winter hält endlich der Frühling Einzug: zarte Knospen brechen auf, Frühblüher zeigen ihr farbenfrohes Blütenkleid und die ersten Bienen und Schmetterlinge summen, brummen und flattern umher. Und auch in unserem Herzen klopft leise die
Hoffnung an.