Grüß Gott

in Schwabach - St. Martin

>>Passionszeit<<

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Nachrichten aus unserer Kirchengemeinde.

Die Termine zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Im Gemeindebrief oder dem Nachrichtenarchiv finden Sie weiteres wissenswertes über unsere Kirchengemeinde.

Das Aktuelleste zum kommenden Wochenende und der nächsten Woche finden Sie in unserem St. Martin aktuell:

Auch wenn Sie nicht zu unseren Gottesdiensten kommen können, gibt es viele Möglichkeiten
Kirche von zu Hause zu erleben.
Sie finden uns auch auf YouTube und bei Facebook.

Abonnieren Sie unseren Newsletter um die Arbeit unseres Kirchenvorstandes zu verfolgen.


"Begleiteter Trauerweg" - sich trauen zu trauern

Trauerbegleitung
Bildrechte: AK Trauerwege

„Nichts   ist   mehr   wie   vorher“.   Heftige Gefühlswirbel  erschüttern  Menschen,  wenn  der  Tod  ein  Leben  beendet. 

Menschen, die den geliebten Mann oder die geliebte Frau, die ihre Mutter, ihren Vater für immer verabschieden müssen, durchleben Krisen in je eigener und doch ähnlicher  Weise. 

Der Verlust eines Menschen führt oft zu unerträglichen seelischen Schmerzen. Schuldgefühle bedrängen, Sinnfragen finden keine Antwort, frühere seelische Verletzungen  brechen wieder auf. Manchmal scheint es, alles um einen herum und in einem selbst hat sich verändert.

Eine Aktion von Brot für die Welt

woman
Bildrechte: @mindjazz

WOMAN: 2000 Frauen. 50 Länder. 1 Stimme. (Frankreich 2019, 105 Min.)

Preisgekrönter Film als Online-Event.

Zwischen dem 6. und 8.März 2021 gibt es ein Online Preview des preisgekrönten Films WOMAN von Yann Arthus-Bertrand und Anastasia Mikova, in dem zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern zu Wort kommen.

Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. Ihr Wille und Mut, allen Hindernissen zu trotzen und die Welt zu einem besseren Ort für alle Menschen zu machen, berührt und inspiriert.

"An die Musik" - Fotografien von Johannes Green

Johannes Green
Bildrechte: Johannes Green

An die Musik – Fotografie und Lied in der Stadtkirche Schwabach.
In der Stadtkirche Schwabach werden vom 20. März bis 11. April 2021 die fotografischen Werke des Künstlers und Sängers Johannes Green zu sehen sein.

Das Besondere: Die Arbeiten beziehen sich auf Lieder von Franz Schubert, von denen Johannes Green einige gemeinsam mit KMD Klaus Peschik an der Orgel im Rahmen eines Gottesdienstes am 11. April vortragen wird.

"Auftanken" in der Mitte des Tages

Logo EBW
Bildrechte: EBW

Ein Online-Angebot zum „Auftanken“ in der Mitte des Tages, wirksam wie ein "Power Nap“, hat das EBW Schwabach neu im Programm:
am Mittwoch, 3.März, von 12.15 – 13.00 Uhr gibt es zum ersten Mal eine solche „Mittagsrast“ unter Leitung von Monika Wiesner-Kiebel.

Es werden einfache Bewegungen oder Yogahaltungen gezeigt, um den Körper zu dehnen und entspannen, sich zu erden und gut zu spüren. Atemaufmerksamkeit und die Aufmerksamkeit mit allen Sinnen, um sich in der Gegenwart zu fokussieren, verbale Impulse und eine Zeit der Stille runden die Mittagsrast ab.

Emmauswanderung: Mit den Jüngern unterwegs

Jakobsmuschel Kammerstein
Bildrechte: Pfarramt St. Martin

Vollkommen ist sein Tun, / ja, alle seine Wege sind recht! 5. Mose 32.4

Emmauswanderung: Mit den Jüngern unterwegs (am 3. April 2021, Karsamstag)

Wir treffen uns an der Pilgerherberge in Schwabach, gehen ein Stück des Jakobswegs von Nürnberg Richtung Konstanz um auf dem Jakobsquerweg Richtung Heilsbronn den Worten der Jünger zu lauschen. Nach ca. 19 km gelangen wir in Heilsbronn auf den Mittelfränkischen Jakobsweg. Rückfahrt nach Nürnberg oder Schwabach mit dem VGN möglich.

Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Schwabacher Pilgerherberge.